Veit Alex bei „Hallo Deutschland!“

„Wie jeder andere, der in seinem Job eine Uniform trägt, hänge auch ich meine nach getaner Arbeit an den Nagel und bin wieder ich. Nur ist es in meinem Fall eben meist ein Kleid.“ Keine ungewöhnliche Aussage für ein Model – nur dass es sich hierbei um einen ganz normalen Mann handelt. Veit Alex arbeitet seit einigen Jahren als androgynes Model, seine feminine Seite zeigt er dabei jedoch nur vor der Kamera. Diese spannende Geschichte um einen Menschen mit besonderem Job griffen nun die ZDF-Formate „Drehscheibe“ und „Hallo Deutschland“ auf und begleiteten Veit bei einem Shooting, das für ihn mit vielen privaten Erinnerungen verbunden war. Wer die Ausstrahlung verpasst hat: Zu sehen ist der Beitrag derzeit noch in der ZDF Mediathek.

Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem Model ein Teil dieses Projektes gewesen zu sein, und richten ein großes Dankeschön an die Produktionsfirma „DieAntwort GmbH“, Fotografin Hellen Pass, Make Up Artist Fauve Lex und Designerin Esther Hofmann!